WhatsApp

Schreib und eine Nachricht!

WhatsApp

Du hast aktuell keine Artikel im Warenkorb.

Blog - Was unterscheidet Carament von herkömmlichem Mikrozement? - Wir klären auf.

Was unterscheidet Carament von herkömmlichem Mikrozement? - Wir klären auf.
von Beton Vivet GmbH 18.02.2020 08:11

Wenn du kein Carament hast, dann hast du eben kein Carament!

Carament hat einige entscheidende Vorteile gegenüber anderen "Fugenlos" - Spachtelmassen.

  1. Carament kommt fertig eingefärbt in deiner Lieblingsfarbe zu dir.
    Du musst keine Farbpigmente abwiegen, oder Pulver sieben.

  2. Wir verwenden für unseren Carament Mikrozement ausschließlich lichtechte Erdpigmente und Oxide,
    die auch bei starker Sonneneinstrahlung nicht Ihre Farbe verlieren.

  3. Bei Carament erfolgt die Färbung über das Pulver (Zement) nicht über die Flüssigkeit, so kannst du die Konsistenz von Carament so einstellen, wie du es am liebsten magst, ohne dadurch die Farbe großartig zu verändern.

  4. Anders als bei einigen herkömmlichen Produkten, die zum Teil mit Wasser angemischt werden,
    besteht Carament aus zwei Komponenten, nämlich aus Zement (Pulver) und Resin (Kunstharzmilch). 
    Nur Carament vereint diese einzigartige Kombination aus Härte und Flexibilität.

  5. Im Gegensatz zu selbstverlaufenden Spachtelmassen für fugenlos Böden baut Carament in sich keine Spannungen auf und neigt auch deshalb nicht zu Rissen.

  6. Carament ist leichter zu verarbeiten. Carament wird in zwei Schichten, am selben Tag, ohne Zwischenschleifen aufgetragen.

  7. Carament verwendet ein revolutionäres mehrschichtiges Versiegelungsverfahren, mit dem du stets auf der sicheren Seite bist.
    Die Carament Versiegelung ist so reichhaltig, dass du sie sogar spachteln kannst. So werden auch kleinste Poren sicher und zuverlässig verfüllt.

  8. Carament ist in abgebundenem Zustand äußerst emmisionsarm und sehr leicht zu reinigen, deshalb ist Carament für Allergiker geeignet.

          Jetzt Farbmuster und Infomaterial bestellen.